#AlleFürsKlima

Als Unternehmensberatung schaffen wir in unserem beruflichen Aufgabenfeld nachhaltige, ökologische und soziale Lösungen für unsere Kunden. Wir warten nicht auf die Politik. Veränderungen auf Grundlage politischer Entscheidungen dauern uns prinzipiell zu lange. Wir kümmern uns lieber um konkrete Einzelmaßnahmen.

Globaler Klimastreik am 20.9.2019

Nichtsdestotrotz wollen wir uns am globalen Klimastreik beteiligen und den politischen Entscheidern vor Augen führen, dass auch wir, die Unternehmer, die zögerliche, lobby-getriebene Klimapolitik nicht mehr akzeptieren! Es müssen endlich wirkungsvolle Maßnahmen getroffen werden, um den CO2-Ausstoß signifikant zu verringern und die vereinbarten Klimaziele zu erreichen. Lösungen gibt es, das wissen wir. Jetzt gilt es diese zu fördern und in die Breite zu bringen, statt an Altbewährtem und Gewohntem festzuhalten.

Veränderungen brauchen Entscheidungen

Wir verlangen in solchen Situationen von unseren Kunden immer mutige Entscheidungen, mit Weitblick für die nächsten Jahrzehnte und nicht nur die nächsten 5 Jahre, mit einem ganzheitlichen Blick auf das gesamte System und nicht nur einem Bestandteil. Unsere Kunden sind dazu bereit und gehen mit uns innovative und mutige Veränderungsprozesse! Dasselbe verlangen wir auch von unserer Bundesregierung und zeigen das lautstark mit unserem gesamten Team

am Freitag, den 20. September 2019 beim globalen Klimastreik.

In Berlin tagt an diesem Tag das Klimakabinett zur deutschen Klimastrategie. In New York findet der Klimagipfel der Vereinten Nationen statt. Wir nutzen diese Gelegenheit für unsere Forderung nach einer Umsetzungen einer unverzüglichen und nachhaltigen Klimapolitik.

Wir freuen uns, wenn wir noch mehr Unternehmen dazu ermutigen können, ihre Forderungen öffentlich zu äußern. Seid mit uns dabei!

Mehr Infos unter www.entrepreneurs4future.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.